News

Wissenschaftliche Kontakte mit Taiwan

Ing-Kuen Lai und Jörg Puchan nach dem gemeinsamen Workshop
Ing-Kuen Lai und Jörg Puchan nach dem gemeinsamen Workshop

[28|09|2017]

In der vorlesungsfreien Zeit ist mehr Zeit für die Wissenschaft.

 

Am 11. September besuchten uns Frau Dr. Pao-Yuan Wang und H. Ing-Kuen Lai, Senior Researcher bzw. Division Director vom Industrial Technology Research Institute (ITRI) in Taiwan. ITRI ist eines der weltweit führenden Forschungs- und Entwicklungsinstitute und maßgeblich an der Transformation der taiwanesischen Industrie von reiner Lohnfertigung zu innovationsgetriebener Wirtschaft beteiligt.

 

Themen des gemeinsamen, erkenntnisreichen Workshops waren insbesondere die technischen, organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Aspekte beim Aufbau einer Ladeinfrastruktur für batteriebetriebene Fahrzeuge sowie die Möglichkeiten in den jeweiligen Ländern zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft/Hochschulen und Industrie. Wir vereinbarten, den Gedankenaustausch fortzusetzen und dann auch konkrete Projekte zu initiieren.

 

Unsere in 2017 begonnene Kooperation zum Studierendenaustausch mit Taiwan wird damit auch um Aspekte der Zusammenarbeit im wissenschaftlichen Feld bereichert. Eine Studie zum Thema Industrie 4.0, die in 2017/18 sowohl in Deutschland als auch Taiwan durchgeführt werden wird, ist an unserer Fakultät schon konkret projektiert.

 

Studierende oder andere Interessierte, die an derartigen Projekten oder dem Austausch mitwirken möchten, können sich gerne mit Prof. Puchan (puchan(a)hm.edu) in Verbindung setzen.

 

Prof. Dr. Jörg Puchan

 

Dr. Wang und H. Lai, ITRI, Taiwan an der Hochschule München
Dr. Wang und H. Lai, ITRI, Taiwan an der Hochschule München

[]
Ergebnisse der His or Hers-Umfrage >

Die Kampagne zur Gleichstellung an der HM geht mit einer Veranstaltungsreihe im SoSe 2017 weiter

[12|10|2017]
Förderung und Finanzierung eines Studiums >

Ob individueller Beratungstermin oder Informationsveranstaltung – nutzen Sie die Gelegenheit und erfahren Sie, welche Möglichkeiten der finanziellen und ideellen Förderung es für Ihr Studium gibt.

 

[02|10|2017]
Welcome >

Prof. Guillermo Oelsner guest lecturer at our department