Mathe-Vorkurs

für Studienanfänger

Eines der wesentlichen Ziele unserer Lehrveranstaltung Mathematik 1 ist, alle Studienanfänger auf ein Niveau zu bringen. Vorausgesetzt werden lediglich die Inhalte des Unterrichtsfachs Mathematik der nichttechnischen Fachoberschulen.


An unserer und auch anderen Hochschulen bzw. Instituten werden „Vorkurse“ oder „Brückenkurse“ in Mathematik für Studienanfänger angeboten.


Sollten Sie als Studienanfänger große Defizite zu den oben genannten Voraussetzungen sehen, empfehlen wir Ihnen für das Schließen von Lücken den vhb- Einstiegskurs für Studienanfänger. Hieraus wollen wir die folgenden Kapitel empfehlen:


4. Rechnen mit Klammern
5. Rechnen mit Brüchen
6. Potenzen
7. Rechnen mit Beträgen
8. Rechnen mit binomischen Formeln
11. Lösung linearer Gleichungssysteme
12. Quadratische Gleichungen oder Gleichungen zweiten Grades
13. Grundlagen von Funktionen: lineare und nichtlineare



Da wir erst zu Beginn des Studiums Mail-Adressen unserer Erstsemester bekommen, können wir diese Empfehlung lediglich auf unserer Homepage aussprechen.


Prof. Dr. Carsten Voelkmann – Modulverantwortlicher Mathematik