Mein(e) Ansprechpartner/-in

Prof. Dr. Markus A. J. Mauerer

Prof. Dr. Markus A. J. Mauerer
Fakultaet 09
Raum: R 5.016
Adresse: 80335 München, Lothstr. 64


Fakultät 09
Tel.: 089 1265-3935
Fax: 089 1265-3902

Fachgebiete / Schwerpunkte

  • Energietechnik
  • Energieeffizienz (Master-Studiengänge)
  • Sensorik mit Praktikum
  • Physik mit Praktikum
  • Management Decision Making Supported by Data Analysis (Courses in English)
  • Wissenschaftliches Projektseminar
  • Mathematik 1 / Mathematik 2


Funktionen


Downloads für Studierende

  • siehe Informationssystem MOODLE (durch Password geschützt)


Betreute Abschlussarbeiten

M. Bair: Life Cycle Assessment of a Vertical Farming Home Appliance and Comparison to a Prevalent Product System, Agrilution GmbH, München (SS18)


F. Sailer: Entwicklung und Implementierung eines softwaregestützten Geschäftsprozesses zur Sicherung der Aktualität der Stammdaten und der Sicherung der Aktualität der Stammdaten und der korrekten Produktbepreisung sowie zur Erweiterung der online Produktvermarktung eines Long Tail Onlineshops (Development and Implementation of a Software-Supported Business Process to Ensure the Actuality of the Product Data and the Correct Product Pricing as well as to Expand the Online Product Marketing of a Long Tail Online Shop), Baushop Express GmbH, München (SS18)


F. Merkle: Erarbeitung eines generischen Entwicklungsplanes für Sensoren im Automobilbereich (Formulation of a Generic Development Plan for Sensors in the Automotive Sector), Bourns Sensors GmbH, Taufkirchen (SS18)


M. Schepp: Solarthermische Mini-Entsalzungsanlagen (Small Solar Thermal Desalination Plants), Hochschule München (SS18)


C. Schneider: Chancen und Risiken für den Einsatz von Systemen der Fahrerverhaltensbeobachtung in Fahrzeugen des bayerischen Rettungsdienstes (Opportunities and Risks for the Use of Driving Behavior Monitoring Systems in Vehicles of the Bavarian Emergency Medical Services), Bayerisches Rotes Kreuz Landesgeschäftsstelle Abteilung Rettungsdienst, München (SS18)


M. Schirmer: Die Reichweite von Elektroautos: Einflussgrößen, Testzyklen und Simulation (The Range of Electric Cars: Influencing Factors, Test Cycles and Simulation), Hochschule München (SS18)


J. Graf: Simulationsbasierte Ermittlung von Kräften beim Remote-Laserstrahlschweißen (Simulation-based Determination of Process Forces as a Result of a Remote LASER Beam Welding Process for the Design of Fastening Features), BMW Group, München (SS18)


H. Bednorz: Multimaterialverarbeitung von Werkzeugstahl und Kupferlegierung mittels selektivem Laserstahlschmelzen (Multi-Material Processing of Tool Steel and Copper Alloy with Selective LASER Melting), Fraunhofer IGCV, Augsburg (WS17/18)


R. Hechfellner: Bewertungstool für Technologien zur Eigenenergieerzeugung an internationalen Produktionsstandorten der BMW AG (Evaluation Tool for Technologies to Produce Own Energy at International Production Sites of BMW AG), Thost Projektmanagement , München (W17/18)


F. Teltscher: Entwicklung und Verifizierung einer Methodik zur Bewertung des Klimakomforts mittels Comfortis Messpuppen im Rahmen der Wettbewerbsanalyse (Development and Verification of a Methodology of the Evaluation of the Climate Comfort Using the Comfortis Measurement System in the Context of Competetor Analysis), MAN Truck & Bus AG, München (SS2017)


T. Reichnek, Wettbewerbsanalyse und versuchstechnischer Vergleich von Kühlkonzepten bei elektrischen Antrieben (Competetive Analysis and Experimental Comparison of Cooling Concepts for Electrical Drives), Audi AG, Ingolstadt (SS2017)


L. Mayrhofer: 3D-Druck im Aftersales – Potenzialanalyse und Freigabeprozess, MAN Truck & Bus AG, München (SS2017)


R. Pontiek: Wirtschaftlichkeit und Marktchancen eines sektorübergreifenden Batteriespeichers mit Power-to-Heat Kopplung (Profitability and Market Opportunities of a Cross-Sectional Battery Storage With Power-To-Heat Coupling), SWB Holding GmbH, Bremen (SS2017)


F. Kunzmann: Analyse des Energieflexibilitätspotentials bei der UPM GmbH am Standort Schongau (Analysis of the Flexibility Potential of the Production System of the UPM GmbH Plant in Schongau). Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und VerarbeitungstechnikIGCV, Augsburg (SS2017)


K. E. Belgacem: Konzept für den Einsatz stationärer Energiespeicher. Wirtschaftliche Analyse der Einsatzszenarien (Concept for the Use of Stationary Energy Storage. Economic Analysis of the Application Scenarios, Altran Deutschland S.A.S. & Co.KG, München (SS2017)


J. Knippel: Aufbau eines automatischen Testers für ein Automotive Messtechnik Rack (Development of a test automation for an automotive measuring technology rack), in-tech GmbH, Garching (WS16/17)


J.-D. Kasher: Die externe Abgasrückführung eines turboaufgeladenen Dieselmotors (Exhaust Gas Recirculation of a Turbocharged Diesel Engine), Hochschule München (WS16/17)


M. Kessler: Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalyse über den Einsatz eines induktiven Ladesystems für Elektrofahrzeuge (Feasibility Assessment and Project Description on the Use of an Inductive Charging System for Electric Vehicles), Flughafen München GmbH (SS2016)


P. Habersetzer: Pallet Conveyor: Investigation of an Existing System and a Prototype Suggestion, Siemens Industry, Inc., Greenville, SouthCarolina, USA (SS2016)


M. Schirmer: Theoretische Berechnung und Effizienzanalyse verschiedener Betriebszustände eines Personenkraftwagens (Calculation and Efficiency Analysis of Different Operating Conditions of Passenger Cars), Hochschule München (SS16)


F. Körber: Anforderungsanalyse zur Umsetzung eines Prozessdatenmanagement-Tools im Bereich der Blisk-Fertigung (Requirements Analysis for the Implementation of a Process Data Management Tool in the Context of Blisk-Manufacturing), MTU AeroEngines AG, München (SS2016)


M. Bauer: Identifikation und wirtschaftliche Bewertung von Maßnahmen zur Energieeinsparung im Maschinenbaubetrieb (Identification and Economic Evaluation of Energy-Saving Measures in the Engineering Industry), GammelEngineering, Abensberg (SS2015)


B. Biberger: Erzeugungsanlagen und deren Anbindung auf Mittelspannungsebene am Beispiel einer Kläranlage (Power Generation Plants with Renewable Energy Sources and Their Connection to the Medium Voltage Level Using the Example of a Wastewater Treatment Plant), Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München (SS2015)


L. Bublitz: Implementierung eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN ISO 50001:2011 bei dem kommunalen Versorgungsunternehmen Erdwärme Grünwald GmbH (SS2015)


M. Radoch: Zukünftige Strategie für Investitionen im Rahmen M-Ökoaktiv, Stadtwerke München (Future Strategy for Investments from M-Ökoaktiv Funds of the Stadtwerke München) (SS2015)


R. Marquardt: Erstellung eines Maßnahmenkatalogs zur Stromverbrauchsoptimierung in Büroimmobilien (Development of an Action Plan for the Reduction of Electric Power Consumption on Office Buildings), GoldbeckGebäudemanagement GmbH, Bielefeld (SS2015)


C. Welzmiller: Konzept zur Entscheidungsfindung bei technischen Serienänderungen (Concept for Decision Making of Technical Series Changes), WebastoThermo & Comfort SE, Gilching (WS14/15)


M. Geisenberger: Entwicklung und Bewertung eines Modells zur Direktlieferung von Solarstrom an Mieter im Versorgungsgebiet der Stadtwerke München (Development and Evaluation of a Solar Electricity Model for Direct Supply of Tenants in the Area Supplied by Stadtwerke München), Stadtwerke München (WS14/15).


F. Knape: Ökologische und ökonomische Potenziale bei der Auslegung von Substratmixen in der Biogaserzeugung (Economic and Ecologic Challenges from the Use of Substrate Mix in Biogas Production), Fraunhofer Institut IWU, Augsburg (WS14/15)


M. Blömer: Market Potential Analysis for Sealing Technologies in the European District Heating Market as a Basis for the Development of Sales Strategies, EagleBurgmannGermany GmbH & Co. KG, Wolfratshausen (SS2014)


C. Kugler: Erarbeitung einer Vorschrift zur Auslegung von Versorgungssystemen gasgeschmierter Gleitringdichtungen unter Berücksichtigung physikalischer Zustandsgrößen und einer Richtlinie für Berechnungsnachweise (Development of a Procedure for the Design of Seal Management Systems for Dry Gas Seals Taking into Account Physical State Variables and a Policy for Calculating the Evidence), EagleBurgmannGermany GmbH & Co. KG, Wolfratshausen (SS2014)


A.C. Dinges: Vergleich der verschiedenen Möglichkeiten der mobilen Baubeheizungen, Bautrocknung Dinges e.K., München (SS2014)


S. Schneider: Verbesserung der Datenqualität bei der Sachmerkmalspflege von Werkzeugkomponenten, MTU, München (SS2014)


V. Förstl: Verbesserung der Energieeffizienz von Intelligent Traffic Systemen, Siemens AG, München (SS2013)


J. Heinrich: Erprobung und Optimierung eines Fahrzyklus zur kundennahen Katalysatoralterung mit größtmöglicher Raffung, FEV GmbH, München (SS2013)


F. Conesa: Technical Design and Economic Analysis of a Photovoltaic Plant, HM FK98 (SS2013)


H. Lange: Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit von Fernkälte, Stadtwerke München (WS12/13)


K. Huber: Entwicklung eines Schulungskonzeptes für Systeme zur Außenbeleuchtungssteuerung, Osram AG, München (WS12/13)


A. Dilong: Entwicklung eines Algorithmus zur Identifikation von Autowaschanlagen, BMW AG, München (WS12/13)


M. Münch: Energieeffizienz und Nachhaltigkeit als strategisches Instrument aus der Unternehmenskrise, Bayreuth Druck + Media GmbH & Co. KG (WS12/13)


C. Schreiber: Rahmenbedingungen für den Einsatz regenerativer Energien in Entwicklungsländern, HM FK09 (SS2012)


D. Griebel: Vorentwicklung eines Spezialvisiers für Motorradhelme unter Berücksichtigung technischer und betriebswirtschaftlicher Belange, BMW München (SS2012)


N. Ascher: Entwicklung eines Leitfadens zur Einführung und Implementierung einer Prozessstruktur zur Optimierung kundenspezifischer Energielösungen, SFC Energy AG, Brunnthal (SS2012)


A. Kiesewetter: Entwicklung, Aufbau und Test eines Dauermessplatzes für ein nicht-invasives Kreislaufüberwachungssystem, UP-MED, München (SS2012)


A. Strobl: Aufbau eines Planungswerkzeuges zur Kalkulation des Budget-, Investment- und Flächenbedarfs für den Karosseriebau in der CKD-Fertigung, BMW, München (WS11/12)


M. Rauffer: Zusammenhang zwischen physischer Leistungsfähigkeit, Aufmerksamkeitsleistung und Leistungsmotivation bei Studenten, HM FK09 (WS11/12)


J. Straßwender: Konzeptionelle Weiterentwicklung eines Systems zur wirtschaftlichen Bewertung von Fernwärmeprojekten am Beispiel der Stadtwerke Munchen, SWM, München (WS11/12)


S. Dalvand: Smart Metering – Möglichkeiten für den Energievertrieb der Zukunft, EON-Metering, Unterschleißheim (SS2011)


L. Häberlein: Dynamische Simulation eines thermisch aktiven Gebäudes am Beispiel kritischer Räume mit dem Simulationsprogramm Trnsys, Team für Technik GmbH, München (SS2011)


E. Jermendy: Analyse von Wechselrichtersystemen & deren Maximum Power Point Regelungen, M+W Solar GmbH, Stuttgart (SS2011)


C. Kolb: Untersuchung der Wirtschaftlichkeit von solarthermischen Großanlagen zur Unterstützung bestehender Nahwärmenetze mit Hackschnitzelheizwerken, Energieagentur Regensburg e.V. (SS2011)


T. Umseher: Entwicklung eines Kostenmodells zur Herstellung von Brennstoffzellen-Systemen am Beispiel der elcomax GmbH, München (SS2011)


G. Preissler: Wärmekopplung mit hohen Abgastemperaturen insb. Unter Verwendung regenerativer Energieträger, Rehau Energy Solutions GmbH (SS2011)


I. Schneider: Bauliche und technische Maßnahmen zur Energieeffizienzsteigerung im Krankenhausbau einschließlich der weitergehenden Betrachtung einer nachhaltigen Bauweise (SS2011)


A. Krasemann: Analyse der Struktur und Einsatzstrategien von Kraft-Wärme Kopplungsanlagen in Europa, Institut für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik der TU München (WS10/11)


O. Schaudinn: Strompreisoptimierte Fahrweise von Anlagen der industriellen Gasproduktion, Linde AG, Pullach (WS10/11)


F. Steppich: Untersuchung von Einflussfaktoren auf den HC-Wert einer Standheizung im Stand-by Modus, Webasto AG, Gilching (WS10/11)


F. Augustin: Auslegung eines Sensors mit Nanogap, Fraunhofer-Institut München (SS2010)


A. Iblher: Product Carbon Footprint, FutureCamp Climate GmbH, München (SS2010)


N. Rosenkranz: Untersuchung von wirtschaftlich optimalen Einsatzbedingungen für KWK-Anlagen, Technische Werke Friedrichshafen GmbH (SS2010)


S. Tait: Auslegung und Interpretation verschiedener Alternativen eines netzunabhängigen Hybrid-PV-Systems am Beispiel des Mundrabilla Roadhouse in Western Australia, COLEXON Australia Pty Ltd, Melbourne (SS2010)


J. Niefnecker: Energie- und kostenoptimale Kombination von Geothermie- und Biomasse-Anlagen zur Stromerzeugung und Fernwärmeversorgung am Beispiel der Ganser Gruppe, Kirchstockach (WS0809)