Studium auf einen Blick

MBA & Engineering
StudienartBerufsbegleitender Studiengang
Akademischer GradMaster of Business Administration and Engieering
(MBA & Eng.), Master Wirtschaftsingenieurwesen
BerufsbezeichnungWirtschaftsingenieur/-in
Studiendauer5 Semester / 2,5 Jahre
ECTS90
Zielgruppe / ZugangstypIngenieure und Naturwissenschaftler
Wirtschaftsingenieure
Bauingenieure
StudienbeginnWintersemester: 1. Oktober, alle Zugangstypen
Sommersemester: 15. März, nur Ingenieure und Naturwissenschaftler
BewerbungsfristWintersemester: 15. Juni
Sommersemester: 15. Januar
Unterrichtssprache75% Deutsch / 25% Englisch
StudieninhalteModule aus den Bereichen Wirtschaft, Integration und Technologie, Details siehe Studienplan
StudienorganisationPräsenzstudium
Abend-, Wochenend- und Blockkurse
Zugangsvoraussetzungen1. abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. 6 Semester) mit Abschlussnote gut (2,5) oder besser
2. mind. einjährige qualifizierte Berufstätigkeit nach dem ersten Hochschulabschluss
3. Teilnahme und Bestehen der Eignungsprüfung
Gebühren6.900,00 € + Studentenwerksbeitrag
von derzeit 118,50 € je Semester
Details siehe Gebührenordnung
Weitere InformationenASIIN-Akkreditierung
Start-Up Seminar
Internationale Kooperationen

Ziel des Masterstudiums ist es, die im vorherigen Studium erworbenen Kompetenzen zu vertiefen und zu erweitern. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs sind in der Lage, durch selbständige und kompetente Anwendung wissenschaftlicher und praktischer Erkenntnisse aus Technik und Wirtschaft Managementaufgaben in der betrieblichen Praxis in einem internationalen Arbeitsfeld zu übernehmen.


Die Weiterbildung ist als Teilzeitstudium in Form von Abend-, Wochenend- und Blockkursen angelegt. Die Regelstudienzeit beträgt fünf Semester.


Der Studienplan differiert je nach vorherigem Studium: Wir unterscheiden dabei die Vorqualifikation in einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Ingenieur- oder Naturwissenschaften sowie des Bauingenieurwesens. Dafür bieten wir differenzierte Studienpläne an. Ihren eigenen Schwerpunkt setzen Sie durch die Belegung von Wahlpflichtmodulen aus einem breiten Angebot deutscher und internationaler (englischsprachiger) Referenten aus der Hochschule und der Praxis.


Für Studierende des Zugangstyps Wirtschaftsingenieurwesen oder Bauingenieurwesen ist der Studienstart jeweils zum Wintersemester möglich. Das Studium für den Zugangstyp Ingenieur- oder Naturwissenschaften bieten wir jedes Semester an.


Die Arbeitssprache ist i.d.R. Deutsch. Fremdsprachen (insbesondere Englisch) sind integraler Bestandteil des Studiums. Einige Materialien und einzelne Lehrveranstaltungen sind in englischer Sprache.


In der Regel finden die Vorlesungen an drei Tagen der Woche statt. Vorlesungszeiten regelmäßiger Veranstaltungen sind Montag bis Donnerstag zwischen 17:45 und 21:00 Uhr und Freitag ab 15:45 Uhr. Einzelne Kurse werden in Blockveranstaltungen am Wochenende durchgeführt. Sie sollten mit einer zeitlichen Belastung von mindestens drei Abenden pro Woche rechnen, an denen Sie möglichst auch an der Hochschule anwesend sein sollten. Unsere Dozenten wissen, dass Sie nebenberuflich studieren und gehen nicht davon aus, dass Sie an allen Vorlesungsterminen teilnehmen können.


Wir bieten die Möglichkeit zu einem fakultativen Auslandsaufenthalt an einer britischen oder französischen Universität, mit denen wir kooperieren. Dabei können Studienleistungen erbracht werden, die im Studium an der Hochschule München angerechnet werden.


Das Studium wird mit einer wissenschaftlichen Masterarbeit abgeschlossen, die oft in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen entsteht.


Studiengangleiter

Sekretariat

Monika Wünsche Tel.: 089 1265-3901

Doris Konrad Tel.: 089 1265-3904

E-Mail Kontakt >

Zurück