Fachwissenschaftliche Wahlpflichtmodule (WPM)

Das Angebot fachwissenschaftlicher Wahlpflichtmodule (WPM) ermöglicht es, während des Studiums spezifische Kompetenzen zu erwerben, individuelle Kompetenzdefizite auszugleichen oder sich nach persönlicher Neigung und Berufswunsch zu spezialisieren.


Um die Flexibilität und Attraktivität zu gewährleisten, variiert das Angebot an Wahlpflichtmodulen von Semester zu Semester. So wird der Katalog der Wahlpflichtmodule in jedem Semester neu vom Fakultätstrat beschlossen und anschließend für das kommende Semester veröffentlicht.


Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den WPM der jeweiligen Studiengänge.


  • WPM Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen

  • WPM Bachelor Automobilindustrie

  • WPM Bachelor Logistik

  • WPM Master Wirtschaftsingenieurwesen

  • WPM MBA & Eng.

  • WPM Master Entrepreneurship and Digital Transformation

  • WPM Master of Applied Research in Engineering